Das Sprungbrett in die Welt der Literatur!

Der Traum vom eigenen Buch muss kein Vermögen kosten!


Der Hober Verlag bietet zwei unterschiedliche Möglichkeiten zur Veröffentlichung.


Variante 1: (Standard Vertrag)

 

Eine Verlagsveröffentlichung verursacht unumgängliche Fixkosten, schon bevor ein Buch auf dem Markt erscheint. (Lektorat, Korrektorat, Covergestaltung, Druckkosten für Lager- und Kommissionsbücher und nicht zuletzt der Aufwand für die Buchpräsentation im Handel) Hinzu kommt dann noch der gesamte Bereich der weiteren Werbung.

 

Der Standard Vertrag bietet Ihnen folgende Möglichkeit:

Bei einer einmaligen Autorenbeteiligung in Höhe von 950 Euro, können Sie auf das gesamte Spektrum der Verlagsleistungen zurückgreifen. (siehe oben) Danach entstehen für Sie keine weiteren Kosten mehr.

Außerdem bietet Ihnen der Hober Verlag Tantiemen in folgender Höhe:

Bei Verkäufen über den Buchhandel und Amazon: 10 % Tantiemen

Bei Verkäufen über den Verlags-Shop oder E-Bay-Shop: 15 % Tantiemen

Bei eBook Verkäufen: 25 % Tantiemen


Variante 2: (Basis Vertrag)

 

In dieser Variante zahlen Sie keine Autorenbeteiligung - allerdings fallen dann auch wichtige Verlagsleistungen weg.

Insbesondere betrifft das den Bereich des Vertriebs und der Werbung.

So erfolgt in dieser Variante keine Buchvorstellung im Handel und auch keine Auslieferung von Kommissionsexemplaren an Buchhandlungen. Auch Rezensionsexemplare gehen zu Lasten des Autors. Ebenso gehen Werbeartikel (Flyer, Plakate, ect.) zu Lasten des Autors.

Der Autor erhält in dieser Variante bei allen Vertriebswegen 10 % Tantiemen ab dem 101. verkauften Exemplar.

Ein eBook wird nicht produziert.